Betclic: 10€ Erstattung für verlorene Mobil-Wette

Der Wettanbieter Betclic ermöglicht seinen Kunden seit einiger Zeit mobiles Wettvergnügen per Smartphone oder Tablet. Dabei möchte der französische Buchmacher den Einstieg in die spannende Welt der mobilen Sportwetten versüßen und erstattet seinen Spielern den Einsatz für die erste mobile Betclic Wette, sofern diese verlorengeht. So haben Spieler die Chance, Mobilwetten völlig risikofrei auszuprobieren. Sollten Sie Ihre erste Mobilwette verlieren, gibt es den Einsatz in Form einer Gratiswette zurück.

Betclic 10€ Erstattung für erste verlorene Mobilwette

Betclic 10€ Erstattung für erste verlorene Mobilwette

Bei Betclic Mobilwetten risikofrei ausprobieren

Wer sich bei Betclic die Erstattung des Einsatzes für die erste Mobilwette sichern möchte, muss nichts weiter tun, als sich via Smartphone-App in seinem Betclic Wettkonto einzuloggen und eine oder mehrere Sportwetten mit einer Quote ab 1,50 zu platzieren. Der Mindesteinsatz beträgt 5€.
Sollte die erste mobile Wette verloren gehen, erstattet Betclic den Einsatz bis zu einer Höhe von 10€.
Um sich den Bonus auszahlen zu lassen muss dieser sechsmal bei einer Mindestquote von 2,00 umgesetzt werden.

Mit der Betclic App können Spieler überall und jederzeit per Smartphone oder Tablet Sportwetten bei Betclic platzieren. Die mobile App ist sowohl für iOS und Android, als auch für Blackberry und Windows-Geräte verfügbar. Darüber hinaus steht eine für Smartphone Wetten optimierte mobile Website zur Verfügung. Damit können Sie live bei mehr als 15 Sportarten von Fussball über Tennis bis Basketball dabei sein und Ihre Wetten platzieren.

Sofern noch nicht geschehen, können Spieler hier ein Wettkonto bei Betclic registrieren und sich zusätzlich 100€ Cashback Bonus sichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.